Pfaff, Nicolle

 Pfaff

Prof. Dr. Nicolle Pfaff, Universität Duisburg-Essen

Jugendkultur: Ästhetische Praxis und kulturelle Erlebniswelten Jugendlicher

 

Arbeitsschwerpunkte

Bildungsbezogene Ungleichheitsforschung, Jugendforschung, Schulforschung,Qualitative Forschungsmethoden und Methodentriangulation

 

Lehrgebiete

Ungleichheitsforschung, Migrationsforschung, Interkulturelle Bildung, Schulentwicklungsforschung

 

Werdegang

Studium der Erziehungswissenschaften und Soziologie sowie Promotion im Fach Erziehungswissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

2007-2008 Forschungsstipendiatin der Deutschen Forschungsgemeinschaft an den Universitäten Stanford, Berkeley, Brasília und Halle-Wittenberg

2009-2012 Juniorprofessorin für empirische Schulforschung mit den Schwerpunkten Migration und Integration an der Georg-August-Universität Göttingen

seit 2012 Professorin für Migrations- und Ungleichheitsforschung an der Universität Duisburg-Essen

 

Veröffentlichungen (Auswahl)

 Kontaktdaten:

Universität Duisburg-Essen
Fakultät für Bildungswissenschaften
Raum S06 S05 A51
Universitätsstr. 2
45141 Essen
Tel.: 0201/ 183 –2237
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!