Keyler, Hartmut

 

 Keyler, Hartmut, München

Vortragstitel: Pfadfinderinnen und Pfadfinder in der Welt unterwegs – Weltpfadfinderverbände und World Scout Jamborees als transnationale Bildungsräume
Veröffentlichungstitel: Eine historisch-gesellschaftliche Rekonstruktion zum weltweiten Pfadfinden


29.6.1939

geboren in Esslingen/Neckar

1947 – 1953

Gymnasien in Esslingen, Korntal, München

1953 – 1955

Lehre als Zimmermann

1955 – 1959

Studium der Architektur, Staatsbauschule
München/Akademie für Bautechnik

1959 – 1964

Freie Mitarbeit in 2 verschiedenen
Architekturbüros in München

Seit 1964

Freischaffender Architekt, Designer und
Karikaturist, Atelier in München

Seit 1994

Mitglied der Bayerischen Akademie Ländlicher Raum

Seit 1971

Mitglied im Bund Deutscher Architekten (BDA) und im Deutschen Werkbund (DWB)

Pfadfinderische Daten:

25.9.1949

Eintritt in die Christliche Pfadfinderschaft Deutschlands (CPD) Stamm „Kreuzfahrer“, Korntal bei Stuttgart, Pfadfinderversprechen, Aufnahme als PFADFINDER, CPD

1950 - 1957

Sippenführer, Wölflingsführer, Stammesführer

1960 - 1966

Beauftragter für Stammesarbeit, Landesmark Bayern, CPD

1966 - 1991

Mitglied des Ringausschusses im Ring deutscher Pfadfinderbünde (RdP), Wahrnehmung verschiedener Funktionen und Aufgaben (z.B. Auslandsbeauftragter, stv. Vorsitz)

1968 - 1972

Mitglied im PFADFINDER-EUROPAKOMITEE (WOSM), Mitbegründer der Deutschsprachigen Pfadfinderinnen- und Pfadfinderkonferenz

1971 - 1975

Mitglied im PFADFINDER-WELTKOMITEE (WOSM)

1972 - 1975

Mitglied im WORLD OPERATIONS COMMITTEE (WOSM)

1971 - 1973

Mitglied im WORLD COUNCIL von IFOFSAG

1977 - 1980

Vorsitzender der Europäischen Arbeitsgruppe für die Osteuropa-Kontakte (WOSM)

1977 - 1980

Mitglied im PFADFINDER-EUROPAKOMITEE (WOSM)

1980 - 1985

Mitglied im Gastgeberkomitee für die 30.Pfadfinder-Weltkonferenz (1985) in München

Seit 1984

Mitglied der deutschen Arbeitsgemeinschaft  Pfadfinderbriefmarken

1985

Vorsitzender des Bereiches Öffentlichkeitsarbeit des Gastgeberkomitees der 30. Pfadfinder-Weltkonferenz in München

1985 - 1993

Mitglied im PFADFINDER-WELTKOMITEE

1985 - 1988

Mitglied des WORLD PR & COMMUNICATIONS COMMITTEE (WOSM)

1986 - 1993

Mitglied des WORLD COUNCIL von IFOFSAG

1987 - 1988

Vorsitzender des WORLD PR & COMMUNICATIONS COMMITTEE (WOSM)

Seit 1989

Mitglied im Verband Deutscher Altpfadfindergilden (VDAPG)

Seit 1990

Mitglied der BADEN-POWELL-FELLOWSHIP (WOSM) in der WORLD SCOUT FOUNDATION

Seit 2001

Leiter der Fachgruppe des VCP-Bundesarchivs

Seit 2005

Mitglied im WORLD HONOURS AND AWARDS COMMITTEE

Seit 2007

Pfadfinder-Projekt in Bhutan (Himalaya)

Netzwerke


Kontaktdetails
Tel. +49 (0)2404 20453
Martin Lochter

© Copyright Pfadfinder HIlfsfond e.V.