Werle, Sonja

 

 

 


Werle, M.A. Sonja, Frankfurt am Main

Gruppe, Singen und Abenteuer – Die Methoden des Pfadfindens aus pädagogischer und international-vergleichender Sicht


Sonja Werle (Jahrgang 1969), Diplom-Verwaltungswirtin, Studium der Pädagogik, Germanistik und Jura in Hagen, Abschluss Magistra Artium.

Forschung über die Pädagogik John Holts in der amerikanischen Homeschooling-Bewegung.

Seit 1988 bei der Stadt Frankfurt am Main beschäftigt. 1994 – 2001 nebenamtliche Dozentin für Finanzwesen, Staatskunde und Deutsch beim Verwaltungsseminar Frankfurt. Seit 2002 im Stadtschulamt der Stadt Frankfurt tätig.

Sonja Werle ist seit ihrem 15. Lebensjahr in Jugendverbänden aktiv, zuerst als Mitarbeiterin im Evangelischen Jugendwerk Frankfurt, später in der internationalen Arbeit der dpsg und als Stammesvorstand eines dpsg-Stammes in Frankfurt. Seit 2012 hat sie einen neuen Pfadfinderstamm mitaufgebaut, den Stamm „Drei Lilien“ in Frankfurt-Oberrad.

Im Pfadfinder-Hilfsfond e.V. ist sie seit 2012 Mitglied und hat sich seitdem aktiv an der inhaltlichen und organisatorischen Vorbereitung der Fachtagung Pfadfinden beteiligt.

 

Netzwerke


Kontaktdetails
Tel. +49 (0)2404 20453
Martin Lochter

© Copyright Pfadfinder HIlfsfond e.V.