Vortragsliste 2012

2. Fachtagung Pfadfinden, Wolfshausen, 16.-18. März 2012

Pfadfinden — Herausforderungen und Problemfelder für einen traditionellen Kinder- und Jugendverband

Aufwachsen zwischen Zukunfts- und Traditionsorientierung – Spannungsfelder des Pfadfindens
(Einleitung des Fachtagungsbandes 2012)

Prof. Dr. Matthias D. Witte
Dr. Yvonne Niekrenz

»Teach them to be manly!« Die Pfadfinderpädagogik von Robert Baden-Powell – Eine männlichkeitstheoretische Perspektive

Dr. Arne Schäfer, Bochum

Tradition, Nostalgie und Moderne – Generationsbeziehungen im Pfadfinderverband

Dr. Jörgen Schulze-Krüdener, Trier

Pfadfinder/innen/verband – Ein Ort der Demokratiebildung?

Dr. Wibke Riekmann, Hamburg

Elite und Benachteiligte – Pfadfinder und soziale Disparitäten

Prof. Dr. Karl Düsseldorff, Duisburg

Kollektive Identitäten in pfadfinderischen Gemeinschaften – Adoleszenz junger Frauen im Spannungsfeld von Zugehörigkeit und Emanzipation?

Kira Nierobisch M.A., Mainz

Romantisierung, Protest und Ideologie bei den Pfadfindern und der Bürgerlichen Jugendbewegung in historischer Perspektive
(Veröffentlichung im Rahmen der Fachtagungsreihe ohne Vortrag) 

Prof. Dr. Wilfried Ferchhoff, Bielefeld

Von der Religiosität und dem Weg zur Spiritualität des Subjektes bei Baden-Powell und in der Pfadfinderbewegung

Dr. Jean-Marie Weber, Luxemburg

Lenins Kinder – Wie aus Pfadfindern Pioniere wurden
(Veröffentlichung im Rahmen der Fachtagungsreihe ohne Vortrag)

Sebastian Waack, Stuttgart

Führung und Charisma – Pfadfinder und Gruppenzusammenhalt

Prof. Dr. Dr. Siegfried Keil, Marburg

Internationalität und Lokalität – Pfadfinder­welten im Vergleich

Hans-Peter von Kirchbach, Potsdam

 

 

Netzwerke


Kontaktdetails
Tel. +49 (0)2404 20453
Martin Lochter

© Copyright Pfadfinder HIlfsfond e.V.