Düsseldorff, Karl

Prof. Dr. Karl Düsseldorff, Duisburg

 

Vita:

Jahrgang 1957. Geboren und aufgewachsen in Wuppertal. Mehr als 10 Jahre aktiver Pfadfinder im Bund europäischer Pfadfinder (BEP). Außerplanmäßiger Professor an der Universität Duisburg-Essen für Wirtschaftspädagogik.
Forschungen zur Jugendbewegung (Bündische Jugend) und biographische Forschung über Walter Scherf (Tejo).
Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte: Historische Berufsbildungsforschung in der Verbindung mit Zeitgeistforschung (Epoche des zweiten deutschen Kaiserreichs und der Weimarer Epoche sowie in der Epoche des deutschen Faschismus).
Weitere Forschungsschwerpunkte: Betriebliche Reorganisation und Qualifikationsforschung; Forschungen zur betrieblichen Weiterbildung und zur Bildungspolitik.
Mitglied im Pfadfinder Hilfsfond e.V.

 

 

 

Netzwerke


Kontaktdetails
Tel. +49 (0)2404 20453
Martin Lochter

© Copyright Pfadfinder HIlfsfond e.V.