Wiss. Leitung

kasten2 rev1

Die wissenschaftliche Leitung besteht aus einem oder mehreren vom Träger der Veranstaltungsreihe berufenen Wissenschaftlern.

Die wissenschaftliche Leitung der Fachtagung Pfadfinden

  • arbeitet als Team nach den gleichen Grundsätzen wie die Kooperation Fachtagung Pfadfinden,
  • arbeitet unabhängig und ist allein wissenschaftlichen Grundsätzen verpflichtet,
  • pflegt den Kontakt zu Universitäten, Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen,
  • koordiniert die wissenschaftlichen Veröffentlichungen der Fachtagungen,
  • schlägt der Kooperation längerfristige Themenfelder im Sinne einer Fachtagungsreihe vor,
  • macht Themenvorschläge für die jeweilige Fachtagung, über die im Team Fachtagung diskursiv entschieden wird,
  • empfiehlt Referenten und Moderatoren für die jeweilige Tagung anhand der geplanten Themen,
  • arbeitet in der Vor- und Nachbereitung und der Durchführung einer Fachtagungs-Veranstaltung eng mit dem Team Fachtagung zusammen und nimmt mit ihrem Sprecher an den Sitzungen des Teams Fachtagung teil.

Aktuell besteht sie aus den Professoren Dr. Wilfried Breyvogel und Dr. Helmut Bremer, Universität Duisburg-Essen.

 

 051214Breyvogel004

Prof. Dr. Wilfried Breyvogel

Geb. 1942. Abitur in Celle, Erststudium Latein. Sprache und Theologie, Ass. d. L. (1970),
Zweitstudium Politik, Soziologie, Erziehungswissenschaft, Promotion in Marburg (1976). Habilitation (1986) in Essen

Professor für Pädagogische Jugendforschung und Sozialgeschichte der Erziehung an der Universität Duisburg-Essen, seit 1. 4. 2007 i. R.

Zahlreiche Publikationen zu den Themen:

Sozialgeschichte der Erziehung, Jugendprotest, Jugendkulturen, Jugendgewalt, Jugendwiderstand im Nationalsozialismus, Jugend und Stadt, Großstadt und soziale Segmentierung

Postanschrift:         45131 Essen, Pelmanstr. 81

E-Mail / Internet:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.breyvogel.eu

 

 Foto-Bremer-3

 Prof. Dr. Helmut Bremer

Seit April 2009: Professur für Erwachsenenbildung/ Politische Bildung an der Universität Duisburg-Essen

2007-2009: Vertretung der Professur für Erwachsenenbildung an der Universität Hamburg

2006-2007: Vertretung einer Professur für Religions- und Kirchensoziologie an der Universität Leipzig

2005-2009: Privatdozent am Fachbereich Erziehungswissenschaft in der Fakultät für Erziehungswissenschaft, Psychologie und Bewegungswissenschaft an der Universität Hamburg

2003-2005: Habilitation am Fachbereich Erziehungswissenschaft in der Fakultät für Erziehungswissenschaft, Psychologie und Bewegungswissenschaft an der Universität Hamburg mit der Arbeit "Soziale Milieus, Habitus und Lernen"

2001: Promotion zum Dr. phil. an der Universität Hannover mit einem Kumulus zur Theorie und Empirie der typenbildenden Milieu- und Habitusanalyse

1995-2003: Wissenschaftlicher Mitarbeiter in drittmittelgeförderten Forschungsprojekten (u.a. zur Milieubezogenheit von Erwachsenenbildung und der evangelischen Kirche) an den Universitäten Hannover und Münster)

 https://www.uni-due.de/biwi/politische-bildung/

 

Rückblick:

 

Fachtagung 2016

 

Wissenschaftliche Leitung:

 

Prof. Dr. Wilfried Breyvogel

Prof. Dr. Helmut Bremer

Universität Duisburg-Essen

Fachtagung 2014

Wissenschaftliche Leitung:

Prof. Dr. Matthias D. Witte
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Professor für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik
Fachbereich Sozialwissenschaften, Medien und Sport

Institut für Erziehungswissenschaft

Moderation:

Dr. Yvonne Niekrenz
Universität Rostock
Lehrstuhl für Soziologische Theorien und Theoriegeschichte

Fachtagung 2012

Wissenschaftliche Leitung:

Prof. Dr. Matthias D. Witte
Philipps-Universität Marburg
Fachbereich Erziehungswissenschaften
Arbeitsbereich: Pädagogik des Abenteuers und Jugendforschung
Institut für Sportwissenschaft und Motologie

Moderation:

Dr. Yvonne Niekrenz
Universität Rostock
Lehrstuhl für Soziologische Theorien und Theoriegeschichte

Fachtagung 2010

Wissenschaftliche Leitung:

Prof. Dr. Eckart Conze
Philipps-Universität Marburg
Fachbereich Geschichte und Kulturwissenschaften
Seminar für neuere Geschichte

Prof. Dr. Matthias D. Witte
Philipps-Universität Marburg,
Fachbereich Erziehungswissenschaften
Arbeitsbereich: Pädagogik des Abenteuers und Jugendforschung
Institut für Sportwissenschaft und Motologie

Netzwerke


Kontaktdetails
Tel. +49 (0)2404 20453
Martin Lochter

© Copyright Pfadfinder HIlfsfond e.V.